Mundhygiene Ybbs - Dr. med. univ. Ingeborg Steininger

Zur Navigation


Mundhygiene und Parodontalbehandlung für langfristigen Erhalt der Zahngesundheit in Ybbs

Um die Zahngesundheit langfristig zu erhalten, bedarf es einer guten Vorsorge. In vielen Fällen reicht eine Mundhygiene in meiner zahnärztlichen Praxis in Ybbs aus. Ist das Zahnfleisch geschädigt, muss zusätzlich eine Parodontalbehandlung ins Auge gefasst werden.

Mundhygiene

Eine professionelle Mundhygiene-Sitzung umfasst die gründliche Säuberung der Zähne und Zahnzwischenräume, eine Zahnsteinentfernung, das Polieren der Zahnoberflächen und Auftragen eines fluoridierten Gels. In meiner Praxis ist eine eigens dafür ausgebildete Assistentin, die Ihnen auch wertvolle Tipps zur Zahnpflege gibt, mit diesen Aufgaben betraut.


Parodontalbehandlung als Teilgebiet der Zahnprophylaxe

Die Parodontitisbehandlung richtet sich nach Ausprägung und Stadium der Erkrankung. Besteht ein Verdacht auf Zahnfleischentzündung, untersuche ich das Zahnfleisch, fertige Röntgenaufnahmen an und messe die Tiefe der Zahnfleischtaschen. Stellt sich heraus, dass eine Parodontitis vorliegt, besteht die Therapie in einer intensiven Mundhygiene-Sitzung und gründlichen Säuberung der Zahnfleischtaschen. In schweren Fällen kann auch die Gabe von Antibiotika indiziert sein, selten sind chirurgische Eingriffe notwendig.